k-DSC_0019

Auftritte in Nürnberg

Letzte Woche hatten wir zwei tolle Abende in Nürnberg.

Los ging’s am Donnerstag im muz-Club, wo wir gemeinsam mit den Jungs von Decreasing Branch antraten. Zwei Tage später ging es dann ins Artischocken. Nachdem die Black Elephant Band (One-man-band) die Ohren der Gäste mit shcönen Songs und seiner charakteristischen Stimme geöffnet hatte, durften wir die Bühne erklimmen und unsere Musik zum Besten geben. Leider hatten sich die Aufbauarbeiten so lange verzögert, dass wir unser Set kürzen mussten. Da auch der Bühnensound nicht unbedingt die Sicherheit im Zusammenspiel stärkte, beschlossen wir, die versprochenen neuen Songs doch nicht zu präsentieren.

Aber eines ist sicher: Aufgehoben ist nicht aufgeschoben. Beim nächsten Gig sind die neuen Sachen am Start! Sehr wahrscheinlich werden es bis dahin auch noch mehr neue Songs sein…

Zum Abschlus am Samstag gab dann noch Jack Hoby mit seiner Band noch einen Einblick in ihr technisch sehr ausgereiftes Repertoir.

Es waren tolle Tage, an denen wir mal wieder die Gelegenheit hatten, sehr interessante Musiker aus komplett unterschiedlichen musikalischen Richtungen kennenzulernen. Wir wissen diese großartige Möglichkeit sehr zu schätzen und freuen uns, selbst auch einen Beitrag zur bunten, abwechslungsreichen und kreativen Musklandschaft Nürnbergs leisten zu können.

Kreativität kennt keine Grenzen.

Unity Music!

(weiter Bilder aus dem Artischocken gibt es natürlich wie immer unter Bilder)

Buskin' Tob (Artischocken '13)
Buskin‘ Tob (Artischocken ’13)